La Fattoria Stuttgart

Italienische Delikatessen und Accessoires

Gegrillte Paprika

Paprika, gegrillte Paprika, Antipasto

Das Antipasti-Basic

Wer liebt sie nicht, die süße, fruchtige rote Paprika auf einem gemischten Antipasti-Teller? Sie gehört zu den Basics jeder Gemüse-Vorspeise und wird doch oft nicht genügend gewürdigt – in der Herstellung und beim Essen.

Unser einfaches Rezept ist ausgelegt für 4 Personen und hebt die Vorzüge dieses tollen Gemüses auf wunderbare Art hervor.

Zutaten:

5 große Paprika, Olivenöl, Meersalz

Säubern Sie die Paprika und schneiden sie in zwei Hälften. Verteilen Sie die Hälften mit der geschnittenen Seite nach unten auf einem Backblech und braten sie bei ca. 180°C Umluft rund 15 Minuten. Dann müssen die Paprikahälften noch auf der obersten Schiene unter dem Grill weitere ca. 5 Minuten bei 200°C gegrillt werden. Die sich ablösende Haut schälen und die Paprikafilets zum Auskühlen auf eine Platte legen. Später einfach nur mit etwas Salz würzen und etwas Olivenöl beträufeln.

Gemischte Gemüse-Fisch-Antipasti mit roter gegrillter Paprika