La Fattoria Stuttgart

Italienische Delikatessen und Accessoires

Pesto-Kurs

Pesto-Kurs, Kochkurs, Themenabend

Lust auf Pesto?

Der Pesto-Weltmeister zeigt Ihnen, wie man Original Pesto Genovese im Mörser herstellt!

Unsere Pesto-Kurse sind unterhaltsame, schöne Events, für 8-12 Personen. Die Teilnehmer lernen in gemütlicher Runde, wie man frisches Pesto Genovese und feines Pesto Rosso Trapanese in einem original Pesto-Mörser aus Carrara-Marmor herstellt.

Der Kurs inklusive Pesto-Verkostung mit frischen Nudeln, einem Begrüßungsgetränk und abschließendem Dessert kostet 40,00 EUR/Person. Wenn Sie bei sich zu Hause die Kunst der Pesto-Herstellung erlernen möchten, liegt der Preis bei 50,00 EUR/Person. Sämtliche Zutaten und der Mörser werden selbstverständlich zur Verfügung gestellt.

Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein und Sie erhalten die Termine für Pesto-Kurs-Termine oder Sie planen mit einer Gruppe von 8-12 Personen Ihren eigenen Pesto-Kurs und wir vereinbaren einen Termin nach Wunsch!

Wir freuen uns auf Sie!

2 Replies to “Pesto-Kurs”

  • Liebes La Fattoria Team,
    wir möchten gerne unserem Sohn Louis einen Pesto-Kurs zu Weihnachten schenken, da er Pesto über alles liebt.
    Wann finden denn im nächsten Jahr wieder Kurse statt?

    Mit freundlichen Grüßen

    Petra Müller

    • Liebe Frau Müller,
      herzlichen Dank für Ihre Anfrage. In der Regel machen wir die letzten Jahre meist Pesto-Kurse nach Vorbestellung von Gruppen, da Einzelpersonen meist schwer auf einen bestimmten Termin zu organisieren sind. Nun haben wir – aufgrund der vermehrten Anfrage in letzter Zeit – für Februar einen Pesto-Kurs geplant. Für diesen können wir gerne einen Gutschein ausstellen. Falls er je – mangels Beteiligung – nicht zustande kommt, müssten wir Ihnen dann eben den Gutschein zurückerstatten oder Sie warten solange, bis wir wieder einen Kurs (April/Mai) ansetzen können. Bitte geben Sie mir kurz Bescheid, damit wir Ihnen rechtzeitig den Gutschein (auf Wunsch) zukommen lassen können. Viele Grüße Martina Ueberschaar

Schreibe einen Kommentar zu Martina Ueberschaar Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.